Anzeigen and more

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Home Mensch & Umwelt Fondue Weltrekord im Zürich HB
Fondue Weltrekord im Zürich HB PDF Drucken

Rekord wurde erfolgreich aufgestelltRekord wurde erfolgreich aufgestellt

Am vergangenen Samstag haben 800 Geniesser im HB Zürich den ersten Weltrekord für das grösste Fonduessen aufgestellt. Um 17:00 haben sie gleichzeitig aus 200 Caquelons 200 Kilo cremigen Fonduekäse genossen.

Die Bänke in der Zürcher Bahnhofshalle waren mit 800 Personen restlos besetzt. Der Andrang für das unvergessliche Fondue-Erlebnis war gross. So konnte die angestrebte Teilnehmerzahl von 800 Personen exakt erreicht werden. Da es sich um den ersten Weltrekordversuch in dieser Kategorie handelt, sollte der Eintrag im Guinnessbuch der Rekord gesichert sein.

Die Stimmung war rekordverdächtig ausgelassen Die Teilnehmer kamen bereits durch die vielen Geniesser und das feine Fondue in gute Stimmung. Als um 18:00 der Weltrekord bekannt gegeben wurde, war die Freude in der Bahnhofshalle nicht mehr zu überhören. Die Teilnehmer feierten mit wildem Applaus, Pfeifkonzert und mehreren Wellen ihren gemeinsamen Erfolg. Zürich ist Fondue Weltmeister!

Ein unvergessliches Erlebnis von kulinarischer Qualität Initiantin des Rekords war die Freizeit-Onlineplattform Gonna.do. Diese verfolgt mit ihrer Webseite wie auch mit gelegentlichen Events das Ziel, dass Menschen mehr gemeinsam erleben. Wichtigste Unterstützerin war die beliebteste Schweizerische Teemarke Lipton, welche den zum Fondue gehörenden heissen Tee serviert hat. Lipton hat uns damit gezeigt, dass ihr das Schweizerische Nationalgericht genauso am Herzen liegt, wie den Zürcherinnen und Zürchern.

Gonna.do ist mit 50’000 Freizeitangeboten das grösste Freizeitverzeichnis der Schweiz. Die 17’000 User der Plattform finden auf Gonna.do jedoch nicht nur passende Freizeitangebote, sondern können sich auch gleich mit Freunden und Gleichgesinnten dazu verabreden.