Anzeigen and more

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Home Mensch & Umwelt
Mensch & Umwelt
2014 - Eine kleine Eiszeit PDF Drucken

Russische Wissenschaftler sagen voraus, dass 2014 eine kleine Eiszeit beginnen werde. Sie widerlegen die These von einer globalen Erderwärmung und bezeichnen sie als einen Marketingtrick. Eine Erwärmung des Klimas tritt in der Tat ein. Seit der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts, dem Beginn der industriellen Revolution, wurde es auf der Erde immer wärmer. Eben deshalb gilt es, dass dieser Prozess mit der anthropogenen Einwirkung zusammenhänge. Die Menschheit vergrössere die CO2-Emissionen, was einen Treibhauseffekt bewirke.

Weiterlesen...
 
Hoteleröffnung direkt an der A53 PDF Drucken

Am vergangenen Wochenende öffnete direkt an der A53, Ausfahrt Dürnten, eine neue Oberländer Hotelattraktion seine Pforten, in diesem speziellen Fall eine Villa für rund 20 Schwalben- und 14 Mauersegler-Brutpaare. Mit einer eindrucksvollen Nistanlage ist der Schaugarten des Garten-Center Meier nun um eine Attraktion reicher und bietet

Weiterlesen...
 
PlantArt – Werden Sie Partner der ersten Stunde! PDF Drucken

Vertikale Gärten und Grünflächen stehen hoch im Trend – die Umsetzung und der Unterhalt sind jedoch oft kostspielig und aufwendig. Eine elegante Lösung stellt die Verbindung einer säulenförmigen Eisenplastik mit vertikaler und horizontaler Begrünung dar, die sich dank neuester technischer Innovation selbständig bewässert. Der Wasserbedarf wird autonom und differenziert gelenkt, und im Fall einer Panne wird mittels SMS informiert, die Anlage kann via SMS gesteuert werden.

Weiterlesen...
 
Neues Unterwasserhotel in Dubai PDF Drucken

 Die Wüstenmetropole wird um ein luxuriöses Bauwerk reicher. Ein Unterwasser-Abenteuer der etwas anderen Art wird es bald für Meeresliebhaber in Dubai geben. Das Water Discus Hotel  wird vom Unternehmen "Deep Ocean Technology" (DOT) geplant.

Weiterlesen...
 
Neuer Gewinnerpfad für Familien - Umweltarena PDF Drucken

Als Hauptpreis lockt Ende Mai 2013 die Verlosung eines VW Golf 1.4 TSI Blue Motion im Wert von CHF 37‘280.-.Die Umwelt Arena bietet ab 24.1.2013 ein neues Angebot für Familien. Die „Familien Tour“ führt die Besucher auf unterhaltsame Weise durch die über 40 Ausstellungen und ver-mittelt Wissen, bietet Unterhaltung und Gewinnchancen auf attraktive Monatspreise oder den Haupt-gewinn, einen VW Golf im Wert von über 37‘000 Franken.

Weiterlesen...
 
"Project Glass" - Google präsentiert Computerbrille PDF Drucken

altGoogles Computerbrille - Was bisher für Viele nur ein Traum war - ist jetzt Wirklichkeit. Das „Project Glass“ von Google hat eine Datenbrille entwickelt, die mit dem Internet verbunden ist und ihren Träger Vieles bietet. Die Computerbrille ist mit einer winzigen Kamera, Bildschirm und Prozessor ausgestattet, welche über der oberen Ecke einer Brille passt. Das Google Project Glass ist ein Forschungsprojekt, dass Informationen in das Sichtfeld einer Brille einblenden soll.

Weiterlesen...
 
Fondue Weltrekord im Zürich HB PDF Drucken

Rekord wurde erfolgreich aufgestelltRekord wurde erfolgreich aufgestellt

Am vergangenen Samstag haben 800 Geniesser im HB Zürich den ersten Weltrekord für das grösste Fonduessen aufgestellt. Um 17:00 haben sie gleichzeitig aus 200 Caquelons 200 Kilo cremigen Fonduekäse genossen.

Weiterlesen...
 
Die Migros baut die grösste Solaranlage der Schweiz PDF Drucken

Für den Bau der grössten Photovoltaik-Anlage der Schweiz hat die Migros eine Baubewilligung erhalten. Auf dem Dach der Migros-Verteilbetrieb Neuendorf AG (MVN AG) wird eine Solaranlage gebaut, die Strom für rund 1‘000 Einfamilienhäuser liefert. Die Solarpanels werden im Frühjahr angeliefert und auf einer Fläche montiert, die fast sieben

Weiterlesen...
 
Der Telefonverkäufer-Blocker ab 2013 PDF Drucken

Ein kleines Kästchen soll künftig vor nervender Telefonwerbung schützen. Es enthält tausende Telefonnummern von Telefonverkäufern, blockiert diese und informiert die anrufende Person, dass ihr Anruf unerwünscht ist. Erhältlich ist das Kästchen ab Februar 2013 und kostet

Weiterlesen...
 
1'031'837 Franken von der Migros PDF Drucken

Pro Juventute unterstützt Kinder und Jugendliche mit ihren Eltern auf dem Weg zu selbst- und sozialverantwortlichen Persönlichkeiten.Am Dienstag, dem internationalen Tag der Kinderrechte, hat die Migros für jeden getätigten Einkauf in ihren Supermarktfilialen einen Franken zugunsten von Pro Juventute gespendet. Insgesamt haben an diesem Tag genau 1‘031‘837 Kunden bei der Migros eingekauft. Diese Zahl entspricht auch der Spendensumme für Projekte der Pro Juventute wie die Notrufnummer 147.Ungeachtet dessen was die Migros-Kunden am Dienstag in den Supermarktfilialen eingekauft haben, gelangte automatisch für jeden getätigten Einkauf einen Franken an Pro Juventute für Projekte wie die Notrufnummer 147.

Weiterlesen...
 
Fair einkaufen – aber wie? PDF Drucken

Unsere Umwelt zuliebe...Der Faire Handel boomt und immer mehr KonsumentInnen geben an, dass sie ökologische und sozial verantwortliche Angebote bevorzugen. Dennoch ist der Marktanteil sozial und ökologisch unbedenk- licher Produkte weiterhin bescheiden und es gibt keine allgemeinverbindlichen Mindest- standards. Daher ist es umso wichtiger, dass die VerbraucherInnen den Weltmarkt mit ihrem Einkaufskorb beeinflussen. Doch wo sind fair gehandelte Lebensmittel erhältlich? Wo hängen Kleider, die nicht von Kindern zusammengenäht worden sind? Wo kann eine Reise gebucht werden, bei der auch das Zimmermädchen einen gerechten Lohn erhält

Weiterlesen...
 
SOCAR – Neue Schweizer Tankstellen PDF Drucken

Modern, gastfreundlich und mit bestem Service. Dafür steht die Flamme (aserbaidschanische Nationalfarben) im Logo, und dafür steht SOCAR. An einer SOCAR Tankstelle bekommen die Kunden alles, was man braucht, um frisch und mobil zu bleiben.

Weiterlesen...
 
Agrarpolitik 2014 - 2017 – Zukunft der Landwirtschaft PDF Drucken

Eine nachhaltige Landwirtschaft ist für die Grundversorgung der Schweizer Bevölkerung zentral. Mit der Agrarpolitik 2014-17 sollen die Rahmenbedingungen verbessert werden. In der laufenden Session debattiert der Nationalrat über deren künftige Ausrichtung. Jährlich fliessen mehr als drei Milliarden

Weiterlesen...
 
Die erste Umwelt Arena der Welt PDF Drucken

 v.l.n.r. Walter Schmid, Initiant Umwelt Arena; Bundesrätin Doris Leuthard mit Jasmin Staiblin, Landeschefin ABB Schweiz; Sibyl Anwander, Leiterin Nachhaltigkeit/Wirtschaftspolitik Coop; Bruno Dobler, Vizepräsident des Bankrats, Zürcher Kantonalbank; Kurt Lüscher, CEO Erdgas ZürichNachhaltigkeit zum Anfassen und Erleben. Die erste Umwelt Arena der Welt und 45-Mio teure Projekt in Spreitenbach wurde durch Bundesrätin Doris Leuthard für Besucher eröffnet. Nach nur 2½ Jahren Bauzeit setzt Initiator und Umweltpionier Walter Schmid einen weiteren Meilenstein in seinem

Weiterlesen...
 
Längste Bank der Welt PDF Drucken

Einen Kilometer misst es – und soll damit gemäss einer Mitteilung die offiziell längste Bank der Welt sein.Auf dem Kronberg im Appenzellerland steht die längste Bank der Welt. Die Idee für den Weltrekord stammt von der Agentur Contexta, erreicht worden ist er dank den Facebook Fans von Appenzeller Käse.

In den TV-Spots von Appenzeller Käse sitzt Uwe Ochsenknecht mit zwei Sennen auf

Weiterlesen...
 
Lohndumping am Beispiel des Gartenbaus PDF Drucken

In der Schweiz kommt es häufiger zu Lohn- dumping als bisher angenommen. Dies legt eine Studie des Schweizerischen Gewerk- schaftsbundes (SGB) zum Gartenbau nahe. Darin zeigt der SGB, dass sich die Kontrolleure in diesem Sektor auf Richtwerte stützen, die im Vergleich zum üblichen Lohnniveau im Gartenbau viel zu tief angesetzt sind.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 4