Teiche and more

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Home Der Garten - die Wohlfühloase Teichbau + Pflege Ein Schwimmteich – natürlich attraktiv!
Ein Schwimmteich – natürlich attraktiv! PDF Drucken

Therme im bayerischen ObernseesSchwimmteiche, die auf den Einsatz von Chemikalien zur Wasserreinigung verzichten, werden immer beliebter. Dies ist für den Menschen ebenso gesund wie für die Umwelt und für viele Badende ein klarer Pluspunkt. Die Therme im bayerischen Obernsees und das Hotel Sillberghaus Almbad & Lodge in den Bayerischen Alpen zeigen, wie das naturnahe Badevergnügen die Attraktivität einer Wellness-Landschaft steigert und einen Mehrwert für das Marketing solcher Unternehmen schaffen kann.

Die Wasserqualität ist ausgezeichnet und das ganz ohne chemische Zusätze, denn ein Schwimmteich ist ein selbstständiges, pflegeleichtes ÖkosystemDer heisse Sommer hat es bewiesen: Deutsche lieben das Baden. Überwall wurden gewissenhaft Bahnen gezogen, es wurde geplanscht und trotz der Hitze auch sauniert. Was daran neu ist? Die Bäderlandschaft wandelt sich. Schwimmteiche erfreuen sich steigender Bekanntheit und Beliebtheit, berichtet die Deutsche Gesellschaft für naturnahe Badegewässer e.V. (DGfnB). Der klassische Schwimmteich sieht optisch nicht viel anders aus als ein natürlicher Teich, ist hygienisch einwandfrei und das weiche, aufbereitete Wasser bietet den Badenden ein natürliches Badeerlebnis. Ein Schwimmteich verfügt über vergleichsweise wenig Technik, denn er reinigt sich teilweise selbst. Wasserpflanzen, Mikroorganismen, Zooplankton und vor allem Nährstoff speichernde Pflanzen und Boden- Substrate sorgen auf natürliche Weise für ungetrübtes Badevergnügen – auf Chemie wird verzichtet.

 Almbad Sillberghaus & Lodge: Das Baden Gebirgsquellwasser begeistert die Gäste des kleinen Familienhotels. Der natürliche Schwimmteich unterstützt die Marketingpositionierung des Hauses.„Wir Naturbadbauer haben den Leitsatz: Nutze die Kraft der Natur zur Reinigung und nicht die der Chemie“, so Wendelin Jehle, Präsident der DGfnB. Grund für die wachsende Begeisterung für Schwimmteiche ist, dass eine umweltbewusste und ökologische Lebensweise vielen Deutschen immer wichtiger wird. Natürlichkeit ist Trend. Eine daraus resultierende Konsequenz: Wellness-Angebote ohne Chlor und Chemikalien erhöhen die Attraktivität von Saunalandschaften und von Hotels. www. dgfnb.de

Fotos: WasserWerkstatt, Balena GmbH